Logo der Universität Wien

Mag.a Petra Mayrhofer, Bakk.

Petra Mayrhofer hat Geschichte/Politikwissenschaft und Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Wien und Paris studiert. Seit Jänner 2013 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien.

Forschungsschwerpunkte:

Österreichische Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts im europäischen Kontext, Biografieforschung, Visuelle Repräsentationen von Geschichte, Memory Studies

2015: Forschungsprojekt „Der ‚Schneepalast‘ in der Wiener Nordwestbahnhalle. Zur Geschichte der weltweit ersten Skihalle“ im Rahmen des Vereins zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Zeitgeschichte, Wien.

Stipendium:

Forschungsstipendium der Stadt Wien (2015) für das Projekt "Schneepalast"

Aktuelle Publikationen (Auswahl):
Halder, Lucia / Mayrhofer, Petra, Two become One? Visual Memories of Regime Change 1989/1990 in Germany, in: Vuorinen, Marja / Huhtinen, Aki-Mauri / Kuronen, Tuomas (eds.), Regime Changes in 20th Century Europe: Reassessed, Anticipated and in the Making, Newcastle-upon-Tyne, Cambridge Scholars Publishing, 2016, 263-287 .

Mayrhofer, Petra, Visual Representations of 'the Russian' in European Remembrance Cultures, in: East Central Europe. 43.3, 2016, 298-313.

Hans Sima: Ein politisches Leben. Kärntner Landeshauptmann 1965-1974, Wien, Böhlau, 2015.

Eine Illusion von Schnee, in: Spectrum/Die Presse, 24.4.2015 (gemeinsam mit Agnes Meisinger und Magdalena Neumüller).

(Zus. mit Karin Liebhart), Visual Narratives of Transformation: Images of System Change in European History Text Books, in: Gayrfasova, Olga / Liebhart, Karin (eds.), Cultural Patterns of Politics, Berlin-Münster-Vienna, LIT Verlag, 2014, 215-232.

Visualisierungen und Narrative des Falls der Berliner Mauer im Ländervergleich, in: Karaminova, Ana / Jung, Martin (Hg.), Visualisierungen des Umbruchs. Strategien und Semantiken von Bildern zum Ende der kommunistischen Herrschaft im östlichen Europa, Frankfurt (u.a.), Peter Lang Verlag, 2012, 69-89.

“Fortress Europe”? Iconographical Aspects of European Borders, in: Drechsel, Benjamin / Leggewie, Claus (Eds.), United in Visual Diversity. Images and Counter-Images of Europe (Studies in European History and Public Spheres, Volume 4), Innsbruck (u.a.), Studienverlag, 2010, 168-180.

Bilder der Migration. Anregungen für die Unterrichtspraxis zum Umgang mit Migrationsbildern, in: Diendorfer, Gertraud / Rieber, Angelika / Ziegler, Béatrice (Hg.), Einwanderungsgesellschaften und kulturelle Vielfalt, (Konzepte und Kontroversen, Bd. 8), Innsbruck (u.a.), Studienverlag, 2010, 120-129.

“Festung Europa?” Grenzikonographien im europäischen Raum, in: Drechsel, Benjamin / Jaeger, Friedrich / König, Helmut / Lang, Anne-Katrin / Leggewie, Claus (Hg.), Europabilder. Innen- und Außenansichten von der Antike bis zur Gegenwart, Bielefeld, transcript, 2010, 307-321.

Verein zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Zeitgeschichte
c/o Institut für Zeitgeschichte
Universität Wien

Spitalgasse 2-4, Hof 1
1090 Wien

T: +43-1-4277-412 05
F: +43-1-4277-412 99
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0